Werdegang Kammerchor Freiburger Vokalensemble

Das Freiburger Vokalensemble wurde 1971 von Wolfgang Schäfer gegründet. Es war bald ein international angesehener Kammerchor, gewann u. a. den renommierten Wettbewerb der Europäischen Rundfunkunion, wirkte bei mehreren Uraufführungen mit (u.a. bei den Donaueschinger Musiktagen und in der Alten Oper Frankfurt) und spielte zahlreiche Schallplatten und CDs ein. Höhepunkte einer ausgedehnten Konzerttätigkeit sind Gastspiele, Rundfunk- und Fernsehproduktionen bei den Schwetzinger Festspielen, beim Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd, bei der Internationalen Orgelwoche Nürnberg und beim Festival estival de Paris, in Berlin, Triest, Rom, Venedig, Prag und Beirut, sowie im Baltikum, in Skandinavien, Polen, Kanada, Israel und Ostasien.
 
Die Stuttgarter Zeitung schrieb am 24.Oktober 2006 nach einem Konzert des Freiburger Vokalensembles in der Stiftskirche: „man möchte immer so weiter schwärmen von der Kunst der Freiburger...“
 
In einer CD-Rezension des Magazins klassik.com vom Mai 2005 war zu lesen: „Wolfgang Schäfers Freiburger Vokalensemble bietet das, was man wohl eine perfekte Interpretation nennen muß: formidabel die Intonation und der Klangausgleich, eine sprachliche Sensation (im Wortsinne: eine geradezu sinnliche Erfahrung!) die Präsentation der Texte...

Diskografie

  • Joseph Rheinberger: Vom Goldenen Horn. Carus, Stuttgart 2005
  • Musik-Dokumente 1970 - 2003 aus der Freiburger Pauluskirche. Notabene, Freiburg 2003
  • Conradin Kreutzer: Gesänge aus Goethes "Faust", ARTS: 1999
  • Johannes Brahms: Deutsche Volkslieder. Bayer, Bietigheim-Bissingen 1996
  • Johannes Brahms: Zigeunerlieder. Sonomaster, Stuttgart 1991
  • Cristóbal de Morales: Geistliche Werke. Christophorus, Freiburg 1990
  • Georg Philipp Telemann: Das selige Erwägen des bittern Leidens und Sterbens Jesu Christi. Sonomaster, Stuttgart 1990
  • Georg Philipp Telemann: Die Tageszeiten. BMG Ariola, Hamburg 1990
  • Hector Berlioz: Lelio. Radio-Sinfonie-Orchester Frankfurt, Leitung: Eliahu Inbal. Denon, 1987
  • Anton Bruckner: Motetten. Christophorus, Freiburg 1984
  • Das deutsche Chorlied um 1600. Christophorus, Freiburg 1982